Diät – Startmilch, für Babys modifiziert

Diät – Startmilch, für Babys modifiziert

Einführung von modifizierter Milch

Wenn Mama das Stillen einschränken oder aufgeben möchte, Baby muss modifizierte Milch in die Ernährung aufnehmen.

Wenn eine Frau nach dem Mutterschaftsurlaub an den Arbeitsplatz zurückkehrt, Das Grundnahrungsmittel ihres Babys ist immer noch Milch. Frau, was hängt davon ab, damit das Kleinkind Zugang zur Muttermilch hat, muss einen Weg finden, regelmäßig Muttermilch abzupumpen. Die gesammelte Milch wird dem Baby dann von der betreuenden Person gegeben. Es ist keine einfache und nicht immer mögliche Lösung. Deshalb entscheiden sich viele Frauen in dieser Situation für Milchnahrung.

Mischfütterung

Durch die Einführung von modifizierter Milch in die Ernährung eines Kleinkindes, Es ist jedoch nicht notwendig, das Stillen vollständig aufzugeben. Es lohnt sich, die Regel zu befolgen, dass, während die Mutter zu Hause ist, das Kleinkind gestillt wird, und wenn Mama bei der Arbeit ist, das Kleinkind bekommt die Milchmischung.

Nie wszystkie niemowlęta od razu chętnie piją z butelki. Versuchen Sie jeden Tag die Milch in der Flasche zu servieren, insbesondere wenn sie von einer Person durchgeführt werden, die die Mutter ersetzt, am Ende werden sie Ergebnisse bringen. Es gibt eine Chance, dass sich Ihr Kleinkind nach etwa zwei Wochen an den neuen Rhythmus gewöhnt und die neue Fütterungsmethode akzeptiert.

Der Vorteil der Mischfütterung liegt darin, dass es Mutter und Kind ermöglicht, intime Intimität aufrechtzuerhalten, vom Stillen. Sie müssen sich jedoch bewusst sein, dass manche Kinder, die die Kunst des Trinkens aus der Flasche beherrschen, Sie können die Brust ablehnen und einen einfacheren Weg wählen, um durch die Brustwarze zu saugen.

Wenn ich keine Flasche will

Wenn der Wunsch auf modifizierte Milch in 2. ein halbes Lebensjahr wird vom Kind nicht akzeptiert, Wenn Mama bei der Arbeit ist, kannst du deinem Baby andere Mahlzeiten als Milch geben: Suppe, Dessert. Kinder essen normalerweise auch Brei, zubereitet auf Basis modifizierter Milch. Die benötigte Milchmenge sollte dann beim Stillen ergänzt werden, wenn Mama nach Hause kommt.

Milch nach Wahl

Wenn Sie sich entscheiden, mit Milchnahrung zu füttern, Zuerst musst du mit dem Kinderarzt sprechen, który zna nasze dziecko i pomoże Wählen Sie die Mischung nach den Bedürfnissen des Babys.

Gut zu erinnern, dass die anfänglich modifizierte Milch, mit einer nummer gekennzeichnet 1, wir geben die kinder zum abschluss 6. Monat des Lebens.