Symptome von schmerzhaftem Zahnen bei Babys

Symptome von schmerzhaftem Zahnen bei Babys

Zabkowanie

Nicht alle Kinder haben die gleichen Zähne, die in der gleichen Reihenfolge herauskommen. Für viele ist das Zahnen jedoch eine schwierige Zeit. Insbesondere, wenn der erste zahn rauskommt.

Die ersten Symptome

Wenn das Kleinkind anfängt, seine Fäuste in den Mund zu stecken und zu sabbern, Eltern verdächtigt, dass er bald zahnen würde. Die Wahrheit ist, dass das Rad schon 3. Lebensmonate reifen und beginnen ihre Arbeit der Speicheldrüsen. Baby, die Welt hauptsächlich durch Berührung kennenlernen, sie fängt auch an alles in den mund zu nehmen. Das tut es nicht, dass bald ein Zahn im Mund des Babys erscheint. Vom ersten Speichelfluss bis zum Zahndurchbruch können mehrere Monate vergehen.

Welcher Reihenfolge

Normalerweise kommen die unteren zuerst (6.-8. Monat des Lebens) und die obersten (7.-9. Monat), dann die unteren und oberen zwei (9.-13. Monat). Baby, was ist fertig 2,5 Jahr, hat meistens schon ein volles Milchgebiss. Aber gut zu wissen, dass es keine regel gibt, wenn es um die Reihenfolge des Zahndurchbruchs geht, also wenn das Kleinkind zu einem anderen Zeitpunkt oder in einer anderen Reihenfolge als in der Abbildung aus den Nelken herauskommt, mach dir keine Sorgen.

Schmerzhaftes Zahnen

Rozpulchnione , gerötetes Zahnfleisch, der erste zahn versucht durchzubrechen, sie fangen an zu jucken und schmerzen immer mehr. Ein Kind kann eine schlechtere Stimmung und Appetit haben, häufigere Weckrufe in der Nacht, und sogar Durchfall, laufende Nase oder leichter Husten. Diese Symptome, sehr ähnlich einer sich entwickelnden Infektion, kann bedeuten ząbkowanie.

Die Schmerzen durch entzündetes Zahnfleisch können reduziert werden, schmieren sie mit speziellen beruhigenden Gelen, a także podając dziecku gekühlte Beißringe im Kühlschrank, ideal um juckendes Zahnfleisch zu massieren.

Wenn das Baby keinen Appetit hat, darauf zu achten lohnt sich, dass die servierten Speisen nicht zu heiß sind. Dies kann Zahnfleischschmerzen verschlimmern. Vor dem Essen lohnt es sich auch, ein beruhigendes Gel auf wundes Zahnfleisch aufzutragen.

Manchmal, wenn der Schmerz extrem lästig wird - besonders nachts, gdy dziecko nie może spokojnie zasnąć – trzeba podać Schmerzmittel (Paracetamol oder Ibuprofen).

Fieber może również towarzyszyć ząbkowaniu. Wenn die Temperatur nicht überschreitet 38 st. C, kein Grund zur Sorge. Sobald die Nelke durchbricht, die Temperatur wird sinken. Anhaltende hohe Temperatur erfordert die Gabe eines Antipyretikums und die Rücksprache mit einem Arzt.

Tränenreich, jammern dziecko wymaga czułości i zaopiekowania. Umarmen, tragen, Streicheln kann schmerzhaftes Zahnen ertragen.

Lass uns erinnern, dass der Durchbruch der ersten Zähne meist am schmerzhaftesten ist, Dies ist jedoch keine Regel.